Ethereum steckt unter einem entscheidenden Niveau fest

Ethereum steckt unter einem entscheidenden Niveau fest, aber Analysten machen sich keine Sorgen

  • Äthereum hatte in letzter Zeit Mühe, mit der zinsbullischen Preisbewegung mitzuhalten, die Bitcoin zu einer Konsolidierung von rund 380 $ geführt hat.
  • Die letzten paar Tage waren keine Ausnahme, und die Kryptowährung hat trotz des Drucks der BTC gegen 14.000 Dollar noch keinen Aufschwung erfahren.
  • Es bleibt unklar, wann es einen Impuls für Investoren geben wird, Kapital von der BTC abzuziehen und in die ETH zu transferieren.
  • Sobald dies jedoch geschehen ist, könnte die ETH in kurzer Zeit große Fortschritte erzielen
    Ein Händler ist der Ansicht, dass $390 die Schlüsselmarke ist, auf die man in nächster Zeit achten sollte

Ethereum und der übrige Kryptomarkt – mit Ausnahme von Bitcoin – hatten in den letzten Tagen und Wochen Mühe, irgendeine Dynamik zu gewinnen.

Die stagnierende Preisaktion, die von der ETH beobachtet wurde, kommt auch inmitten der Phase 0 der Einführung von Ethereum 2.0 – von der allgemein erwartet wurde, dass sie laut Bitcoin Profit ein Katalysator für Aufwärtsbewegungen sein würde.

Die Tatsache, dass es bisher nicht in der Lage war, sich zu erholen, deutet darauf hin, dass es von einer grundlegenden Schwäche geplagt wird.

Ein Analyst stellt fest, dass diese Schwäche wahrscheinlich so lange anhalten wird, bis sie auf über 390 Dollar steigen kann. Er behauptet, dass ein Durchbruch über dieses Niveau es ihm ermöglichen wird, sich zu erholen und zu Bitcoin aufzuschließen.

Ethereum kämpft darum, an Schwung zu gewinnen, während der Seitwärtshandel anhält

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels wird Ethereum bei seinem derzeitigen Preis von 380 USD um knapp 2% nach unten gehandelt. Das ist ungefähr dort, wo es in den letzten Tagen und Wochen gehandelt wurde.

Seine Unfähigkeit, irgendeine Richtungsabhängigkeit zu erlangen, war etwas überraschend, da die Kryptowährung zum ersten Mal seit langer Zeit ihre Korrelation zu Bitcoin unterbrochen hat.

Es besteht die Chance, dass in den kommenden Tagen ein gewisser Abwärtstrend zu beobachten sein wird, wenn die Bullen nicht in der Lage sind, aufzusteigen und die Währung höher zu treiben, da selbst die frühe Phase der 2.0-Einführung keine Dynamik katalysiert hat.

Analyst behauptet, 390 Dollar seien entscheidend für die Überwindung

Während er seine Gedanken darüber austauschte, wohin sich das Ethereum als nächstes entwickeln könnte, erklärte ein Analyst, dass $390 ein entscheidendes Niveau sei, das in naher Zukunft genau beobachtet werden müsse.

Er glaubt, dass ein Durchbruch darüber das Niveau auf über 400 Dollar steigen lassen könnte.

„ETH / USD: Ich verkürze Ethereum nicht, weil ich kein Idiot bin, der sagte, dass die PA derzeit über $390 steigen müsse und $390 in Unterstützung umdrehen müsse, damit wir anfangen könnten, höher zu steigen, scheint dieser Preis in letzter Zeit bequem unter $400 zu liegen… Ich denke, dass wir morgen $400+ sehen könnten. Schicken Sie es.“

Sollte diese Rallye stattfinden, könnte sie auch Rückenwind erzeugen, der auch einige kleinere Altmünzen höher trägt.

↑ Up