Passwort für Arbeitsblatt in Excel vergessen

Menschen schützen ihre wichtigen und privaten Daten mit einem Passwort. Passwortschutz-Methoden werden an Arbeitsplätzen verwendet, an denen die Datenspeicherung und -analyse in Microsoft Excel 2016 erfolgt, um ihre umfangreichen Datensätze zu schützen. Aber wenn Sie sich in dieser kritischen Situation befinden, in der Sie Ihre Excel 2016-Tabelle mit einem Passwort geschützt hatten und jetzt das Passwort verloren oder vergessen haben, wie können Sie dann die wichtigen Informationen, die Sie vor neugierigen Blicken schützen, in die Hände bekommen? Sie können nach einer Möglichkeit suchen, wie Sie den Schutz von Excel 2016 ohne Passwort aufheben können?

Wenn Sie den Schutz und die Excel 2016-Tabelle aufheben, können Sie das Dokument ohne Einschränkungen anzeigen und ändern.

Der Passwortschutz für Excel-Dokumente ist schwach. Wenn Sie ein passwortgeschütztes Blatt bearbeiten möchten, aber das Passwort verloren haben oder sich nicht mehr erinnern können, können Sie eine der folgenden Methoden verwenden, um den Auftrag zu erhalten.

Weg 1: Ungeschützte Excel 2016-Arbeitsmappe ohne Passwort mit VBA-Code entsichern
Weg 2: Entsichern Sie Excel 2016 ohne Passwort per ZIP.
Weg 3: Alternative – Kopieren Sie geschützte Excel-Inhalte in ein anderes Arbeitsblatt.

Andere Wege um den Excel Blattschutz Passwort auslesen oder mit dem Arbeitsblatt anders zu arbeiten.

Methode 1:Ungeschützte Excel 2016-Arbeitsmappe ohne Passwort mit VBA-Code entsichern

Wie kann man die Excel 2016 Arbeitsmappe ohne Passwort entsichern? Wenn Sie Ihre Arbeitsmappe mit einem Passwort gesichert haben und sie versehentlich verlegt haben oder sich nicht mehr daran erinnern können, können Sie den Schutz der Arbeitsmappe mit dem folgenden Makro aufheben. Damit können Sie die Excel-Arbeitsmappe einfach entsperren, folgen Sie einfach den folgenden Schritten.

Schritt 1: Öffnen Sie Ihre Excel-Datei und drücken Sie Alt + F11, um die Microsoft Visual Basic for Applications zu öffnen.

Schritt 2: Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf den Namen der Arbeitsmappe und wählen Sie Einfügen > Modul.

excel 2016 vba
Schritt 3: Im rechten Bereich erscheint ein Textfeld. Kopieren Sie den folgenden Code und fügen Sie ihn ein.

Blattschutzmakro
Makro einfügen für Blattschutz aufheben

Sub PasswordBreaker()
Breaks worksheet password protection.

Dim i As Integer, j As Integer, k As Integer
Dim l As Integer, m As Integer, n As Integer
Dim i1 As Integer, i2 As Integer, i3 As Integer
Dim i4 As Integer, i5 As Integer, i6 As Integer

On Error Resume Next

For i = 65 To 66: For j = 65 To 66: For k = 65 To 66
For l = 65 To 66: For m = 65 To 66: For i1 = 65 To 66
For i2 = 65 To 66: For i3 = 65 To 66: For i4 = 65 To 66
For i5 = 65 To 66: For i6 = 65 To 66: For n = 32 To 126

ActiveSheet.Unprotect Chr(i) & Chr(j) & Chr(k) & _
Chr(l) & Chr(m) & Chr(i1) & Chr(i2) & Chr(i3) & _
Chr(i4) & Chr(i5) & Chr(i6) & Chr(n)

If ActiveSheet.ProtectContents = False Then
MsgBox „Password is “ & Chr(i) & Chr(j) & _
Chr(k) & Chr(l) & Chr(m) & Chr(i1) & Chr(i2) & _
Chr(i3) & Chr(i4) & Chr(i5) & Chr(i6) & Chr(n)

Exit Sub

End If

Next: Next: Next: Next: Next: Next
Next: Next: Next: Next: Next: Next
End Sub

Blattschutz Excel VBA Code
Excel Blattschutz

Excel 2016 VBA-Modul
Schritt 4: Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Ausführen und warten Sie, bis der Prozess abgeschlossen ist.

Excel 2016 Run-Code
Schritt 5: Wenn der Code geknackt wird, wird das Makro benachrichtigt. Das Passwort ist nicht das gleiche, sondern eine Kombination aus A und B. Klicken Sie auf OK und das Excel-Dokument ist ungeschützt.

Einige Punkte, die Sie beachten sollten:

Wenn eine Excel-Datei 2 oder mehr geschützte Blätter enthält, führen Sie diesen Code für jedes Blatt aus.
Wenn Ihre Excel-Dokumentversion später als 2010 ist, speichern Sie das Dokument zunächst als Excel 97-2003-Arbeitsmappe (*.xls), führen Sie das Makro aus und speichern Sie es dann wieder in der Originalversion.

 

Methode 2:Entsichern Sie Excel 2016 ohne Passwort per ZIP.

Wenn Sie mit der VBA-Codemethode nicht vertraut sind, gibt es eine andere Möglichkeit, Excel 2016 ohne Passwort freizuschalten. Mit dieser Methode können Sie die Excel-Arbeitsblätter ohne Kenntnis des Passworts entsperren. Um diese Methode zu verwenden, müssen Sie über eine WinRAR- oder 7-ZIP-Anwendung verfügen. Um den Schutz von Excel 2016 ohne Passwort per ZIP aufzuheben, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Excel-Datei und benennen Sie deren Erweiterung in.zip um. Klicken Sie auf Ja, um es umzubenennen.

excel 2016 Umbenennung der Erweiterung
Schritt 2: Öffnen Sie nun die ZIP-Archivdatei mit WinRAR oder 7-ZIP. Navigieren Sie zu xl > Arbeitsblätter, wo Sie alle Blätter sehen können, die im Excel 2016-Dokument waren, wie sheet1.xml, sheet2.xml, sheet3.xml Datei. Wenn Sie WinRAR verwenden, doppelklicken Sie auf die Blechdatei, die Sie entsichern möchten, und öffnen Sie sie mit Notepad, z.B. sheet1.xml.

excel 2016 open xml öffnen
Schritt 3: Löschen Sie nun einfach den gesamten Tag, der mit sheetProtection beginnt, und speichern Sie die Datei und schließen Sie sie.

Excel 2016 Geben Sie das Passwort für die Änderung ein.
Schritt 4: Klicken Sie auf Ja, wenn eine Eingabeaufforderung die Datei im Archiv aktualisieren soll.

Excel 2016 Update-Archiv
Schritt 5: Benennen Sie nun die ZIP-Datei wieder in die Erweiterung *.xlsx um. Wenn Sie nun das Excel-Dokument öffnen, werden Sie sehen, dass das Arbeitsblatt ungeschützt ist. Sie können es öffnen und das Blatt ohne Einschränkungen bearbeiten.

Methode 3: Alternative – Kopieren Sie geschützte Excel-Inhalte in ein anderes Arbeitsblatt.

Es gibt eine Alternative, mit der Sie geschützte Excel-Dateiinhalte in ein anderes Arbeitsblatt kopieren und dann diese kopierte Datei speichern. Dies ist ein einfacher Weg, da Sie die Schritte zum Entsichern von Excel-Tabellen ohne Passwort 2016 nicht durchführen müssen. In dieser Ersatzmethode entsperren Sie ein Excel-Blatt, das mit einem Passwort gesichert wurde, indem Sie die gesamten Daten im geschützten Arbeitsblatt auf ein neues Blatt kopieren. Hier sind die einfachen Schritte, um dies zu tun.

Schritt 1: Öffnen Sie das Excel 2016-Dokument und öffnen Sie das passwortgeschützte Arbeitsblatt.

Schritt 2: Wählen Sie die Zelle A1 aus und drücken Sie Shift + Ctrl + End. Damit markieren Sie alle verwendeten Zellen im Arbeitsblatt.

excel 2016 select cells
Schritt 3: Drücken Sie Strg + C, um die ausgewählten Zellen zu kopieren. Oder klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Zelle und wählen Sie Copy.

Schritt 4: Erstellen Sie nun ein neues Arbeitsblatt. Sie können dies in derselben Excel-Arbeitsmappe oder in einer separaten Arbeitsmappe tun. Wenn Sie das Arbeitsblatt in derselben Arbeitsmappe erstellen, können Sie Strg + N drücken oder auf das untenstehende + Zeichen klicken.

Excel 2016 neues Blatt
Schritt 5: Wählen Sie im neuen leeren Arbeitsblatt erneut die Zelle A1 aus und drücken Sie Strg + V, um den gesamten Inhalt in das neue Arbeitsblatt einzufügen.

Excel 2016 Pastenzellen
Der gesamte Inhalt wird nun in das neue Arbeitsblatt kopiert, das Sie ohne jegliche Einschränkungen verwenden können. Diese Methode funktioniert nicht, wenn die Aktionen Gesperrte Zellen auswählen und Entsperrte Zellen auswählen im geschützten Blatt blockiert sind. Auch wenn es externe Links in dem Arbeitsblatt gibt, aus dem Sie kopiert haben, müssen Sie diese Links möglicherweise neu erstellen.